Früherziehung 2+ Mutter/Kind

Tänzerische Früherziehung & kreativer Tanz 2+

Mutter/Kind Gruppe

Bevor Kinder überhaupt reden können, singen sie meist schon und tanzen zu Musik auf ihre ganz eigene Art und Weise. Sie bewegen sich rhythmisch und geben ihre ersten eigenen kreativen Gesangsversuche zum Besten. Bis zu einem Alter von ca. 5 Jahren sind musikalische, sprachliche und motorische Entwicklung untrennbar miteinander verwoben.

Für Kinder ab 2 Jahren geht es musikalisch zu, da kann man schon Lieder mitsingen, hüpfen und rennen, schwingen und drehen. Es wird  geklatscht, getanzt und sich bewegt. Die Kinder schlüpfen hierbei in verschiedene Rollen wie z.B. elegante Prinzessinnen und Prinzen, stolze Zirkuspferde, fröhliche Hexen und Zauberer und noch viel mehr. Ebenso werden Requisiten wie Federn, Tücher und Musikinstrumente genutzt.

Die tänzerische Früherziehung ist ein wichtiger Erziehungsbereich, nicht nur für die musikalische, sondern auch für die sprachliche und motorische Entwicklung von Kindern, da Sprache und Bewegung sehr stark im Gehirn miteinander verbunden sind.

Außerdem wird die soziale Kompetenz von Kindern durch Musik gefördert. Das passiert dadurch, dass Kinder lernen in Kleingruppen miteinander zu spielen, zu singen und sich zu bewegen. Dabei müssen sie sich einerseits in eine Gruppe einfügen und aufeinander eingehen und erfahren andererseits auch Geborgenheit im Schutz der Gruppe. Auch das genaue Zuhören und das gemeinsame Erleben in der Gruppe fördern die sozialen Fähigkeiten und die eigene Persönlichkeitsentwicklung.

Kontakt


  • Alisar Tanzstudio


  • Löwenstr. 15 · 85276 Pfaffenhofen


  • +49 160 5463910


  • info@alisar-tanzstudio.de

Social Media